Strict Standards: Declaration of KHttpUri::set() should be compatible with KObject::set($property, $value = NULL) in /www/htdocs/v038325/libraries/koowa/http/uri.php on line 450

Strict Standards: Declaration of KHttpUri::get() should be compatible with KObject::get($property = NULL, $default = NULL) in /www/htdocs/v038325/libraries/koowa/http/uri.php on line 450

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/cache/cache.php on line 19

Strict Standards: Declaration of JCacheStorage::get() should be compatible with JObject::get($property, $default = NULL) in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/cache/storage.php on line 173

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/document/document.php on line 19

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/loader.php on line 186
Unsere Hobbies

Hauptmenü


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Werbung


Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/loader.php on line 186

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/loader.php on line 186

Unsere Hobbies

Hobby [engl.], Liebhaberei, Steckenpferd

So erschöpfend ist die Auskunft des Bertelsmann Lexikons zu diesem Thema. Vermutlich ist alles, was man in seiner Freizeit gerne macht, ein Hobby.

Der Begriff Hobby passt eigentlich nicht so richtig auf unsere familiären Aktivitäten. Unter einem Hobby stelle ich mir so etwas wie Briefmarkensammeln vor. Ich möchte diese Seite daher eher mit Freizeitgestaltung überschreiben.

Also: wie gestaltet Familie Kaluza ihre Freizeit?

  • Zu jeder Jahreszeit wird unser Haus umdekoriert. Annemarie bastelt gerne. Sie begleitet alle Jahreszeiten und großen Feiertage mit ihren eigenen Dekorationen. Es werden Fensterbilder gebastelt, Bäumchen dekoriert, Arrangements im Haus platziert, u.s.w. Annemarie hat ein großes Geschick für solche Dinge.
    Nachtrag Dezember 2006: Inzwischen ist sie auch öfter in der Grundschule, um den Lehrerinnen bei Handarbeitsprojekten zu helfen.
  • Wenn die Anzahl der freien Tage es zulässt, fahren wir mit unserem Wohnmobil weg. Dieses Fahrzeug ist (zumindest im Sommer) unser zweiter Wohnsitz und als solcher von allen Familienmitgliedern akzeptiert.
  • Wenn wir zurück kommen, dann müssen Fotos sortiert, eventuell auch ein Videofilm nachbearbeitet werden. Dies ergänzt sich in wunderbarer Weise mit der Leidenschaft des Reisens. Wer viel unterwegs ist bekommt dementsprechend viel vor die Kamera. Der Umgang mit den Bildern lässt die Erinnerung an die Reisen wesentlich länger lebendig bleiben. Unsere Reisen sind durch die Berichte, die Videofilme, die von einigen Reisen entstanden sind und diese Homepage zu einem kleinen Teil Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden.
  • Das Erlebte wird vielleicht niedergeschrieben und für Freunde im Web veröffentlicht. Wie im letzten Punkt bereits beschrieben, ist diese Website für uns ein kleines bisschen Urlaub jeden Tag. Diese Gedanken mit anderen zu teilen und auszutauschen, ist der Sinn unserer Homepage. Geteilte Freude ist doch doppelte Freude, oder?
  • Diese Homepage war ursprünglich nur ein Mittel zum Zweck, unseren Reisebericht 1997 ins Web zu bringen. Im Dezember 2006 und im März 2009 wird die Seite jeweils von Grund auf renoviert. Inzwischen befinden sich 22 Reiseberichte und viele andere Artikel auf unserer Homepage. Es macht mir großen Spaß, an ihr zu arbeiten. Wer den Werdegang unserer Site anhand der Historienliste verfolgt, wird feststellen, dass sich hier ständig etwas verändert (Ausnahmen: Abwesenheit, technische Probleme, keine Lust...).
  • Seit Sommer 1999 habe ich eine neue Leidenschaft: Ich fliege Gleitschirm. Endlich habe ich es geschafft, die erforderlichen Kurse zu absolvieren. Jetzt werden wir wohl auch öfter in den Bergen zu finden sein!
    Nachtrag Dezember 2006: Die Fliegerei hat etwas nachgelassen. Im Mai 2004 kaufte ich ein GPS-Gerät, um die Tracks meine Flüge aufzeichnen zu können. Seitdem sind wir einem neuen Hobby verfallen, dem Geocaching. Und jetzt habe ich fast keine Zeit mehr zum Fliegen. Aber nächstes Jahr muss sich daran etwas ändern...
  • Seit 1. Mai 2004 frönen wir einer neuen Leidenschaft: dem Geocaching. Dieses neue Hobby hat uns so gepackt, dass wir darüber auf einer eigenen Internetseite berichten möchten. für diejenigen, die nicht wissen, was Geocaching ist, hier eine kurze Erklärung: Geocaching ist eine relativ neue Sportart, bei der es darum geht, mit Hilfe eines GPS-Gerätes in der Natur versteckte Schätze aufzuspüren. Mehr dazu erfährt man, wenn man unsere Geocaching Seiten aufmerksam liest. Bitte besucht uns auf www.cachemaus.de, unserer Seite übers Geocaching.
  • So abgedroschen es auch klingen mag: Mein Beruf ist (meistens) auch ein Hobby. Ich behaupte von mir selbst, ein kreativer Mensch zu sein. Mein Beruf als Softwareentwickler erlaubt es mir, diese Kreativität und meine ständige Neugier auf Neues zu verbinden und auszuleben. Wenn am Ende eines Arbeitstages noch Kreativität übrig ist, dann wird sie in die oben bereits erwähnten Aktivitäten investiert.
  • Musik komponieren ist ein weiteres Hobby, speziell von mir (Achim). Dieses Hobby habe ich 2008 wiederbelebt, nachdem ich es über 20 Jahre nicht mehr betrieben hatte. Im Frühjahr 2008 gelang es mir, einen fast neuen Workstation-Synthesizer zu ersteigern. Seit dem bastle ich immer wieder an neuen Musikstücken, die ich dann in meinen Videofilmen als Hintergrundmusik verwenden kann. Zu Weihnachten 2008 ergänzte ich die Ausstattung um eine Musikproduktions-Software. Damit geht das Komponieren neuer Filmmusik noch einfacher. Sobald ich etwas Zeit habe, werde ich eine neue Seite über meine eigene Musik erstellen, wo es die Songs dann auch als MP3 zum Herunterladen gibt. Zuerst muss ich jedoch meine Griechenlandfilme von 2008 fertigstellen.

Weitere Seiten zu unseren Lieblingsbeschäftigungen:

vx1000.gif (5271 Byte)

Videofilmen

Hier schildere ich meine Erlebnisse und persönlichen Erfahrungen mit der Videotechnologie von ihrer Anfangszeit bis zum heutigen computergestützten Videoschnitt.

Nachtrag Dezember 2006: Die Welt ist digital geworden. Inzwischen ist Videoschnitt technisch kein Problem mehr. deshalb führe ich den Artikel über die technische Aspekte des Videoschnittes nicht mehr weiter.
Nachtrag Mai 2008: Die Faszination bewegter Bilder lässt mich nicht los und hat mich, angesichts der neuen FullHD-Kameras und der atemberaubenden Bildqualität bei gleichzeitig ultrakompakter Bauweise, zur Anschaffung einer neuen Canon HF100 bewogen. Diese Anschaffung ging mit einer Aktualisierung meiner Computerausstattung einher, denn der Videoschnitt von Videomaterial im Format AVCHD setzt einige Rechenleistung voraus. Wahrscheinlich werde ich künftig doch wieder über meine Erfahrungen berichten. Inzwischen gibt es an vielen Stellen dieser Homepage Videobeiträge zu sehen.

Weitere Hobby-Seiten:

hymer.jpg (12642 Byte)Rund ums Wohnmobil

Gleitschirmfliegen

Unser Profil

Geocaching

Beim Geocaching gibt man sich ein Pseudonym. Mit diesem Namen meldet man sich zum Beispiel auf der zentralen Geocaching-Webseite (http://www.geocaching.com) an. Unser Cache-Name ist Cachemaus, bzw. Familie Cachemaus.

Es gibt noch weitere Dinge, die wir gerne machen und über die wir vielleicht künftig mehr berichten werden. Dazu gehört zum Beispiel auch das Fotografieren. Momentan steht eine digitale Spigelreflexkamera ganz oben auf meiner Wunschliste. Ich liebäugle mit der Canon EOS 400D. Fürs fotografieren würde ich vielleicht sogar das Videofilmen aufgeben.

Update: Die Canon EOS 400D wurde inzwischen angeschafft und das Videofilmen wird nicht aufgegeben! An dieser Stelle möchte ich auf die Seite meines Freundes Roland verweisen, der sich auch mit Fotografie beschäftigt und auch im Vorstand des Neubulacher Fotoclubs focus83 ist.

Da jeder, der einer Leidenschaft frönt, auch gerne darüber spricht, habe ich ein paar Seiten zu einigen unserer Lieblingsbeschäftigungen zusammengestellt oder in Vorbereitung. Falls unser Hobby zufällig auch Eures sein sollte, würden wir uns sehr über einen Erfahrungsaustausch freuen.

Schreibt mir einfach eine Email an Email-Adresse. Sie wird sicher beantwortet. Pronto! Das ist Ehrensache!