Strict Standards: Declaration of KHttpUri::set() should be compatible with KObject::set($property, $value = NULL) in /www/htdocs/v038325/libraries/koowa/http/uri.php on line 450

Strict Standards: Declaration of KHttpUri::get() should be compatible with KObject::get($property = NULL, $default = NULL) in /www/htdocs/v038325/libraries/koowa/http/uri.php on line 450

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/cache/cache.php on line 19

Strict Standards: Declaration of JCacheStorage::get() should be compatible with JObject::get($property, $default = NULL) in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/cache/storage.php on line 173

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/document/document.php on line 19

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/loader.php on line 186
Reiseberichte

Hauptmenü


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/v038325/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Werbung


Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/loader.php on line 186

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /www/htdocs/v038325/libraries/loader.php on line 186

Reiseberichte

Reisen mit dem Wohnmobil ist eine unserer großen Leidenschaften. 1997, auf unserer ersten Griechenlandreise mit dem damals für uns neuen Hymer, habe ich damit begonnen, ein Reisetagebuch zu führen. Sarah war ein Jahr alt und Fabian gerade erst geboren, als wir die Reise antraten. Später kam mir die Idee, den Bericht im Internet für andere junge Familien bereit zu stellen. Ich wollte zeigen, wie problemlos das Reisen mit Kindern im Wohnmobil und wie schön Griechenland ist. Nachdem die Seiten veröffentlich waren, gab es viel Lob und auch konstruktive Kritik. Der Tenor war übereinstimmend: Bitte weitere Berichte! Deshalb schrieb ich auch auf den folgenden Reisen wieder.

Wir erhalten immer wieder positiven Feedback zu unseren Seiten. Das ist der Grund, warum wir die "Tradition" fortsetzen. Offensichtlich haben viele Menschen Freude an der Lektüre derartiger Urlaubserlebnisse. In der letzten Zeit treffen wir auf unseren Reisen immer häufiger Familien, die unsere Touren der letzten Jahre nachfahren oder sich an ihnen orientieren. Schon recht häufig wurden wir darauf angesprochen, dass man uns aus unseren Berichten kenne und sich freue, uns jetzt auch persönlich kennen zu lernen. Das macht uns natürlich auch etwas Stolz und es kommt etwas positives zurück - das Kennen lernen netter Menschen!

Deshalb werde ich wahrscheinlich auch in Zukunft darüber berichten, was sich auf unseren Reisen mit dem Wohnmobil so zugetragen hat.

Euer Achim

  • Griechenland 1997 ( 40 Beiträge )

    Diese Tour auf die Peloponnes traten wir mit unserem fünf Wochen alten Fabian an. Es war ein sehr schöner Urlaub, absolut ohne Probleme. Die etwas schlechtere Bildqualität (im Vergleich zu den anderen Bildern dieser Homepage) ist darauf zurückzuführen, dass der Bericht ursprünglich mit nur 2 MB Webspace auskommen musste. Die Bilder sind dementsprechend stark komprimiert.

  • Griechenland 1998 ( 32 Beiträge )
    Bedingt durch unser Baby Fabian stand 1997 nicht so viel Kultur auf dem Programm. Für Pfingsten 1998 nahmen wir uns deshalb vor, die Peloponnes-Rundfahrt abzuschließen und nicht an allen Sehenswürdigkeiten vorbei zu fahren. Genießen Sie mit uns diese Reise im griechischen Frühling (mit einer weitaus besseren Bildqualität wie letztes Jahr, da mittlerweile mit digitaler Kamera fotografiert).
  • Osterntour 1999 ( 1 Beitrag )
  • Griechenland 1999 ( 47 Beiträge )
    Es ist Mai, das Reisefieber erwacht! Wohin sonst, als nach Griechenland kann die Reise gehen? Das Beste aber ist: Diesmal haben wir 6 Wochen Zeit! Wir nutzen den Umstand, dass unsere Kinder noch keine schulischen Verpflichtungen haben und wir deshalb etwas freier in der Wahl unseres Reise-Zeitraumes sind.
  • Sardinien Frühjahr 2000 ( 24 Beiträge )
    Die erste Reise im Jahr 2000 führt uns mal nicht nach Griechenland, sondern nach Sardinien. Sardinien im April, das ist kein Badeurlaub, sondern ein reiner Erlebnisurlaub. Aber lest selbst.
  • Sardinien Sommer 2000 ( 35 Beiträge )
    August/September geht es nochmals nach Sardinien - diesmal aber eher zum Baden. Nachdem wir im Frühjahr Norden und Westen abgegrast haben, stehen nun Osten und Süden auf dem Programm. Mit dieser Reise vollenden wir, was wir im Frühjahr begonnen haben.
  • Sizilien Frühjahr 2001 ( 34 Beiträge )
    Mit unserem neuen Wohnmobil machen wir uns dieses Jahr im März für knapp sechs Wochen auf nach Sizilien.
  • Türkei Sommer 2001 ( 47 Beiträge )
    Mit der Fähre von Brindisi nach Cesme und zurück. Sechs Wochen an der Südküste der Türkei. Ein ganz neues und wunderbares Erlebnis.
  • Griechenland/Türkei Frühjahr 2002 ( 47 Beiträge )
    Wir haben sechs Wochen Zeit und möchten diesmal über Nordgriechenland in die Türkei. Im Herbst kommt Sarah in die Schule, deshalb ist diese Fahrt die letzte außerhalb der Saison.
  • Spanien/Frankreich Sommer 2002 ( 27 Beiträge )
    Kurz bevor unsere Sarah eingeschult wird, gönnen wir uns nochmals eine sechswöchige Reise an die spanische Mittelmeer- und die französische Atlantikküste.
  • Sardinien an Pfingsten 2003 ( 19 Beiträge )
    Zwei Wochen Pfingstferien. Da Pfingsten dieses Jahr sehr spät ist, bietet es sich an, einen Badeurlaub zu machen. Ohne eine Fähre gebucht zu haben, fahren wir aufs gerade wohl nach Livorno. Vielleicht bekommen wir ja eine Fähre...
  • Süditalien Sommer 2003 ( 48 Beiträge )
    Diesen Sommer sind wir recht unentschlossen, was unser Reiseziel angeht. Erst kurz vor Ferienbeginn einigen wir uns auf Süditalien, genauer gesagt Calabrien. Es wird eine Umrundung des gesamten Stiefels daraus.
  • Griechenland 2004 ( 18 Beiträge )
    Eigentlich nicht nur Griechenland, sondern auch eineinhalb Wochen Italien waren dabei. Als wir los fuhren, hatten wir noch kein Ziel. Die Entscheidung, im Olympiajahr trotzdem nach Griechenland zu fahren, ergab sich spontan. Aber das ist ja kein Problem, wenn man mit dem Wohnmobil unterwegs ist. Viel Spaß beim Lesen.
  • Griechenland 2005 ( 48 Beiträge )
    Dieser Reisebericht ist der erste, der täglich aktualisiert wird. Wir berichten live von unterwegs dank Datenverbindung über das Handy.
  • Griechenland 2006 ( 48 Beiträge )
    Auch dieses Jahr zieht es uns wieder nach Griechenland. Wie letztes Jahr, wird auch dieser Reisebericht täglich aktualisiert. Beginn der Reise ist am 2. August, Rückkehr am 17. September.
  • Polen 2007 ( 40 Beiträge )
    Viele verschiedene Überlegungen haben zu dem, für uns völlig neuen Reiseziel, geführt. Dieses Jahr geht es nicht nach Südosten, sondern nach Nordosten. Polen, insbesondere Masuren ist unser Ziel. Ich bin sicher, dass die Vorbehalte, die wir insgeheim noch gegen Polen als Reiseziel haben, nach dieser Reise ausgeräumt sein werden. Am 3. August geht's los...
  • Türkei 2007 ( 0 Beiträge )
    nfang Dezember 2007 gönnen Annemarie und ich uns nochmals einen Kurzurlaub in der Türkei - ohne die Kinder. Entgegen unseren sonstigen Reisegewohnheiten reisen wir diesmal Pauschal mit dem Flugzeug. Von dieser Reise gibt es keinen richtigen Reisebericht, sondern eine Sammlung von kommentierten Bildern.
  • Pfalz Pfingsten 2008 ( 0 Beiträge )
    Ein eher experimenteller Reisebericht in Videoform. Wir sind zwei Wochen in der Pfalz unterwegs um dieses, für uns bislang völlig unbekannte Gebiet Deutschlands zu erkunden. Was bietet sich dazu besser an, als Geocaching? Die Kamera ist immer dabei, um die Eindrücke der Reise, diesmal in bewegten Bildern, fest zu halten. Ich bin gespannt, wie diese Form der Reisedokumentation bei den Besuchern unserer Homepage ankommt.
  • Griechenland 2008 ( 47 Beiträge )
    Bereits im Sommer 2007, auf unserer letztjährigen Polenreise stand fest: nächstes Jahr wollen wir wieder nach Griechenland. Im August/September 2008 verwirklichten wir diesen Plan und brachten wieder sechs Wochen an unserem Lieblingsreiseziel zu. Wie immer, gibt es auch von dieser Reise ein umfangreiches Reisetagebuch mit vielen Bildern. Neu ist diesmal, dass es neben den Fotos auch Videofilme unserer Reise-Stationen zu sehen gibt. Zur Wiedergabe der in den Reisebericht integrierten Videobeiträge muss Apple Quicktime installiert sein. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Schmökern und Filme schauen!
  • Griechenland 2009 ( 44 Beiträge )

    Wir sind zurzeit in Griechenland unterwegs. Auch dieses Jahr verfasse ich einen Reisebericht mit vielen Fotos. Ich habe mir vorgenommen, möglichst jeden Tagesbericht sofort auf der Homepage zu veröffentlichen, damit Familie, Freunde und Bekannte zeitnah an unseren Erlebnissen teilhaben können und wissen wie es uns geht.

    Den Internetzugang realisieren wir dieses Jahr über das Mobilfunknetz. Speziell für Griechenland habe ich mir eine Telefonkarte des Providers Wind zugelegt und betreibe nun mein Sony Ericsson Xperia X1 als Modem an einem Netbook.

    Natürlich müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, damit Abends tatsächlich ein neuer Teil des Berichtes veröffentlich wird:

    • Ich muss Lust haben zu schreiben
    • Ich muss Zeit haben zu schreiben
    • Die Netzabdeckung muss ausreichend sein, damit ich das Geschriebene hochladen kann.

    Denjenigen, die virtuell an unserer Reise teilhaben, wünsche ich viel Spaß beim Mitreisen.

    Noch eine Bemerkung zum Schluß: es bleibt nicht aus, dass sich Rechtschreib- und Formulierungsfehler in so einen Bericht einschleichen. Wenn es die Zeit zulässt, werde ich den Bericht nach Ende der Reise nochmals korrigieren. Während wir unterwegs sind, bemühe ich mich, den Bericht mit möglichst wenig Aufwand aktuell zu halten. Deshalb bitte ich darum, eventuelle Fehler einfach zu übersehen.

  • Norddeutschland 2010 ( 29 Beiträge )
    Dieses Jahr geht es nicht ins Ausland. Bei uns hat sich im ersten Halbjahr 2010 viel geändert: wir haben ein neues Haus gekauft, sind umgezogen und Annemarie hat wieder einen Job. Letzteres ist mit einem halben Jahr Urlaubssperre verbunden. Sie kann also diesen Sommer nicht wegfahren. Für die Kinder und mich stand nun zur Wahl, zuhause zu bleiben, oder ohne Annemarie wegzufahren. Wir haben uns für die zweite Alternative entschieden, bleiben jedoch im Land. Schließlich haben die Kinder den Norden Deutschlands noch nie gesehen und so bietet sich dieses Reiseziel für uns drei heuer an.
  • Ossiacher See 2011 ( 0 Beiträge )